In gut einer Woche findet die 43. Deutsche Meisterschaft im Schnellschach in Magdeburg statt. Das Teilnehmerfeld umfasst 21 Titelträger (darunter 3 Großmeister und 1 Großmeisterin) bei 30 Teilnehmern und spricht damit für eine qualitativ sehr gut besetzte Meisterschaft. Mit GM Alexander Naumann, der viele Jahre für den SV Wolfen-Nord, den 1. SC Anhalt und den USC Magdeburg aktiv war, führt ein Lokalmatador die Setzliste an. Der Landesschachverband Sachsen-Anhalt freut sich, diese Meisterschaft im Maritim Hotel Magdeburg austragen zu dürfen und hofft auf eine hohe Zuschauerressonanz.

Weiterlesen: 43. Deutsche Meisterschaft im Schnellschach in Magdeburg

Wir begrüßen alle Teilnehmer zur 43. Deutschen Einzelmeisterschaft im Schnellschach.

Anmeldung

Elke Rehder Schachnovelle Plakat RZ k