Uwe Lechnauer 2Mit großer Bestürzung und tiefer Trauer erhielten wir die Nachricht, dass am 16. März 2017 unser langjähriges Vorstandsmitglied und ehemaliger Bezirksvorsitzender Uwe Lechnauer verstorben ist.

Uwe Lechnauer war zuallererst ein unter den Schachfreunden äußerst beliebter, fleißiger und fairer Turnierspieler. Neben seinen schachsportlichen Aktivitäten engagierte er sich auch immer sehr stark als Funktionär in seinen Vereinen. Darüber hinaus hat er sich große Verdienste um den Schachbezirk Magdeburg erworben, dessen Vorsitz er von 2001 bis 2007 inne hatte. Seit 2012 leistete er vorbildliche Arbeit als unser DWZ-Beauftragter. Auch im Spielleiterausschuss, dem er seit etlichen Jahren aufgrund seiner Tätigkeit als Staffelleiter angehörte, konnten wir uns immer auf seine fachlich versierte Mitarbeit verlassen.

Zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen (zuletzt die silberne Ehrennadel des Landesschachverbandes im Jahre 2015) zeugen von seinem Engagement und der hohen Wertschätzung, die er weithin genoss.

Sein Rat und sein Engagement werden uns fehlen. Wir sind ihm zu großem Dank verpflichtet und werden sein Andenken in Ehren halten.

Unser Mitgefühl gilt seiner Familie und allen Angehörigen.

Dr. Andreas Kalusche, im Namen des Vorstands

Anmeldung

Elke Rehder Schachnovelle Plakat RZ k