Die Deutsche Schachjugend tourt mit einem Schachbus durch Norddeutschland und möchte in 10 Tagen viel Werbung in den Städten des Nordens machen. Neben Braunschweig und Kiel gibt es dabei auch zwei Tourstops in Sachsen-Anhalt:

13.08.2018 von 11-17 Uhr in Magdeburg zwischen Hauptbahnhof und Maritim Hotel

14.08.2018 von 11-15 Uhr an der Sekundarschule Karl Marx (Str. der Opfer des Faschismus)

Unterstützt wird die DSJ dabei von tatkräftigen Trainern aus Gardelegen und Magdeburg. Jeder ist an den Tagen an den Ständen gern gesehen und auf eine Partie Schach eingeladen.

DSEM2018

NVM2018

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok