Liebe Schachfreunde,

Im Zusammenhang mit der Umsetzung des Beschlusses vom 19.05.2020 durch den Erweiterten Spielleiterausschuss des LSV Sachsen-Anhalt möchte ich alle Vereine über folgende Maßnahme informieren:

Ummeldungen/Spielberechtigung

  • Der normale Zeitraum für kostenfreie Ummeldungen zum 1.Juli 2020 bleibt erhalten
  • Für die Saison 2019/20 bleiben die gemeldeten Aufstellungen/Meldungen unantastbar.
  • Auch bei einem Vereinswechsel dürfen die Spieler in den letzten Runden der Saison 2019/20 in ihrer ursprünglichen Mannschaft spielen.
  • Nach Absolvierung der letzten Runde der Saison 2019/20 wird ein zusätzlicher kostenfreier Wechselzeitraum von 14 Tagen eingeführt.

Dieser Verfahrensweg ist mit der Passstelle (Günter Thormann) und dem CLM-Administrator (Gert Kleint) abgestimmt. Ich bitte um Beachtung!

Die nächsten Entscheidungen über den weiteren Verfahrensweg in den überregionalen Ligen stehen wie folgt an:

21.06.20 – Schachbundesliga e.V. (zur 1. Bundesliga)

23.06.20 – Bundesspielkommission (zur 2. Bundesliga)

07.07.20 – Spielausschuss der Oberliga Ost

Roland Katz
Landesspielleiter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.